Schöne Städte in Deutschland

Türme des Stadttores Holstentor in Lübeck

Reizende deutsche Städte

Die Auswahl der Städtereisen in Deutschland ist immens. Dabei sollte man aber nicht nur die großen Metropolen Hamburg, München, Berlin
und Köln im Blickfeld haben.

Oft sind es kleinere Städte wie Freiburg, Lübeck oder Trier oder Lüneburg, die mit modernen Sehenswürdigkeiten und mittelalterlichen Altstädten aufwarten.

 

 

Hamburg
Viele Kurzurlauber sehen Hamburg als die schönste Stadt Deutschlands an.
Der Hafen, der Fischmarkt, die Reeperbahn in St. Pauli –
aber auch etliche kulturelle Einrichtungen wie die Elb-Philharmonie und Museums-
Ausstellungen locken jährlich viele Tausende Touristen in die Hansestadt Hamburg.

Familien gehen gern in den Hagenbecker Tierpark.
Das Nachtleben der Hansestadt findet in noblen Bars oder in urigen Hafenkneipen statt.

 

Dresden
Die im 2. Weltkrieg so schwer zerstörte sächsische Hauptstadt Dresden wurde schon
zu DDR-Zeiten wieder kräftig restauriert. Somit kann es heute wieder mit vielen kulturellen
Bauwerken aus der Barockzeit aufwarten.
Die Kreuzkirche, der Zwinger, die Semperoper oder die Frauenkirche verlocken
so manchen Städtereisenden dazu, Dresden zu besuchen.

Aber auch die an der Elbe gelegene Neustadt hat einiges zu bieten. Schauen Sie sich
den Japanischen Palast und das Reiterstandbild von August dem Starken an.
Auf den Dresdener Elbwiesen finden im Sommer Musikkonzerte und großes Kino statt.

 

Regensburg
Kaum eine Stadt in Deutschland hat ein so schönes mittelalterliches Flair wie Regensburg
in Bayern. Dazu gehören der Petersdom, die Fassaden der Patrizierhäuser,
die Steinerne Brücke über die Donau, das Rathaus und etliche Kirchen aus dem Mittelalter.

Diesen einzigartigen alten Sehenswürdigkeiten und Denkmälern hat Regensburg
das Prädikat „Weltkulturerbe“ zu verdanken.
Bei einer Stadtrundfahrt können Sie zwischendurch immer wieder gemütlich essen
oder Kaffee trinken gehen. Zum Beispiel im Café unter den Linden,
im Café Anna, in der Kuchenbar oder im Restaurant Alex.

 

Freiburg
Zu den sonnigsten Städten in Deutschland gehört Freiburg.
Bemerkenswert sind die Parks und Grünflächen.
Die Sehenswürdigkeiten in Freiburg kann man sich relativ ungestört ansehen.
Denn es gibt viele verkehrsberuhigte und autofreie Zonen.

Schauen Sie sich das Freiburger Münster an und den Schlossberg.
Genießen Sie in einer Weinstube einen köstlichen Tropfen Badischer Wein.
Von Freiburg aus kann man Tagestouren machen in den Schwarzwald,
in die Schweiz, zum Bodensee und ins benachbarte Elsass.

 

München
Die Hauptstadt von Bayern gehört zu den Top-Städten in Deutschland.
Das Flair von München ist geprägt von sehenswerten Plätzen wie dem Stachus,
dem Marienplatz, dem Englischen Garten und dem Fußball-Stadion des FC Bayern.

Wer das urtypische München kennenlernen möchte, begibt sich am besten ins Hofbräuhaus,
in einen Biergarten oder in irgendein Wirtshaus.
Das Münchener Oktoberfest ist das größte Volksfest nicht nur in Deutschland.
Sondern in der ganzen Welt.

 

Berlin
Berlin ist immer eine Kurzreise oder einen längeren Trip wert.
Die Bundeshauptstadt bietet den Touristen aus aller Welt einige schöne Highlights.

Markenzeichen der Stadt ist das Brandenburger Tor.
Aber auch der Reichstag, der Grunewald und der Berliner Tiergarten
sind schöne Anziehungspunkte für Touristen aus aller Welt.

 

Trier
Wenn man sich die beliebtesten Städte in Deutschland anschaut, kommt Rheinland-Pfalz
nicht besonders gut weg. Mit 2 Ausnahmen: Landau und Trier.
Da die Moselstadt schon von den Römern gegründet wurde, findet man hier viele Relikte
aus dieser Zeit. Am berühmtesten ist wohl das schwarze Stadttor (Porta Nigra).

Trier liegt in einer außerordentlich reizvollen Umgebung.
Ausflüge zu den Weinanbaugebieten entlang der Mosel, in den Hunsrück,
an die Saar oder nach Luxemburg sorgen dafür,
dass Trier zu den meistbesuchten Kleinstädten Deutschlands gehört.

 

Weimar
Klein, aber sehr fein: eine der schönsten Städte in den neuen Bundesländern
ist die malerische Kulturstadt Weimar. Das Goethe-Haus, das Schiller-Denkmal,
das Rokokoschloss und die Orangerie Belverde erinnern den Urlauber an die Blütezeit
dieser äußerst sehenswerten thüringischen Kleinstadt.

 

Düsseldorf
Düsseldorf hat zwar keinen weltberühmten Dom.
Ist aber eine schönere Stadt als das benachbarte Köln.
Düsseldorf ist nicht nur durch den Karneval sehr beliebt.
Die Stadt am Rhein hat kulturell einiges zu bieten.
Zu den schönsten Einkaufsstraßen Deutschlands gehört die Düsseldorfer Königsallee.

 

Lüneburg
Auch Lüneburg rechne ich zum erweiterten Kreis der attraktiven Städte in unserer Republik.
Der Besuch des Salzmuseums, das mittelalterliche Rathaus,
der Wasserturm und der Alte Kran im Verladehafen sind nur einige der Highlights
dieser beschaulichen norddeutschen Stadt.

Viele Urlauber nutzen den Trip nach Lüneburg, um sich in der Lüneburger Heide zu erholen.
Oder an einer Dampferfahrt auf der Elbe teilzunehmen.
Hamburg-Süd liegt nur 20 km von Lüneburg entfernt.

 

Lübeck
Zu den schönsten Städten in Norddeutschland gehört die Hansestadt Lübeck.
Das Wahrzeichen, das man auf jeder Postkarte, die aus Lübeck kommt, sehen kann,
ist das Holstentor. Darüber hinaus überzeugt die schöne Altstadt.

Im Hanse-Museum ist die Geschichte der größten Kaufmannsschaft des Mittelalters
dokumentiert. Das Buddenbrookhaus gehört ebenso zu den interessanten Ausflugszielen
wie die Strände in Travemünde.
Im Museumshafen besteht die Möglichkeit zu einer Segelschiffs-Tour auf die Ostsee.

 

Potsdam
Die ehemalige Residenzstadt preußischer Könige lebt in erster Linie von ihrer Vergangenheit.
Sanssouci gehört zu den schönsten Schlössern in Deutschland.
Aber auch der Alte Markt und die Bildergalerie Friedrich dem Großen
erfreuen die Besucher von Potsdam.

Gut entspannen lässt es sich auf der Freundschaftsinsel oder im grünen Volkspark.
Ihre Kinder können derweil im Sand oder auf Fußballplätzen spielen.
Im holländischen und französischen Viertel Potsdam erfahren Sie,
wie fremde Menschen aus anderen europäischen Ländern in Potsdam integriert sind.

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.